Seite 2 von 2

Re: Grundidee Content Creators Foundation / Community

BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2015, 10:22
von Klarabella Karamell
Wie das Kind am Ende heisst, ist für mich erstmal nebensächlich, wenn es funktioniert, gewöhnt man sich auch an den sperrigsten Titel :lol:
Wichtigster Aspekt ist meines Erachtens: Wie kriegt man das hin mit der gridübergreifenden Kommunikation, was ja auch Bogus schon angesprochen hat.
Mir wäre da ein gridunabhängiges Forum am liebsten. Ich bin zwar in den "sozialen Netzwerken" vertreten, habe aber keine Lust, da in den "Kommunikations-Müllhalden" nach Informationsperlen zu fischen...
Des weiteren würde ich die bekannten Kreativen gezielt ansprechen und anfragen, ob die in so einer Gruppe dabei wären. Wenn man dann eine Reihe bekannter Namen zusammen hätte, die sich für einen gridübergreifenden Austausch und eine Zusammenarbeit interessieren, wäre das eine Superwerbung für die Gruppe und lockt dann sicherlich auch andere an, die eventuell gegenüber einer "Metro-Gruppe" Vorbehalte hätten. Man sollte die verschiedenen "Mositäten" nicht unterschätzen...

Re: Grundidee Content Creators Foundation / Community

BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 16:15
von Amber September
Hallo ihr lieben,

Ich war leider die letzten Tage etwas verhindert, Hitze (schönes Wetter genießen) und PC war 2 Tage in der Reparatur :)Jedenfalls freut es mich das doch regelmäßiges Feedback kommt und das auch noch zur "Hoch" Urlaubszeit wo wirklich die meisten iwo im Süden sind oder die Seele baumeln lassen. Also zum Thema Forum & "soziale Netzwerke" kann ich nur sagen das ich da auch die Meinung von Klarabella teile. Wir haben das auch beim Stammtisch in Metro mal angesprochen und dort wurde die Möglichkeit eines IRC Chats eingebraucht bzw. auch Jabber ins Spiel geworfen.

Ich kann aus meiner Erfahrung nämlich auch sprechen wenn ich direkt am bauen bin (Blender) bin ich selten im Grid von daher fände ich eine IRC oder Jabber Lösung ergänzend zu einem Forum eine tolle Sache.
Aber da muss man sich wirklich noch weitere Meinungen einholen (bin selbst leider kein Programmierer). Ich bedanke mich nochmal recht herzlich für euer Feedback und hoffe das noch weitere Rückmeldungen kommen.
Derzeit sind wir wie geplant unterwegs weshalb ich hier an dieser Stelle nicht ins Englische übersetzte, bitte nicht übel nehmen :)

ggglg. Amber September & Angus Vapor

Re: Grundidee Content Creators Foundation / Community

BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2015, 16:41
von Angus Vapor
Denke wir können diesen Thread schließen und im Content Creators Thread weiter tipseln :)