Seite 4 von 18

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2013, 14:36
von Rebekka Revnik
Nach des Tages Werk:
Bild

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2013, 17:52
von Scarlett Earp
Zu bespielbare Berufe auf Hohenburg sind noch frei:

Bei den Bauern:
Fischer, Holzfäller, Bettler, Zigeuner, Magd, Knechte, Gaukler, Henker, Köhler, Seilhersteller, Steinbrucharbeiter, Weizenbauer, Jäger, Weintraubenanbauer

Bei den Bürgern
Müller, Mönche (Klosterrei - Bierherstellung), Feuerwehrmann, Eisenschmelzer, Kupferschmelzer, Goldschmelzer, Waffenschmied, Waldglashersteller, Glasschmelzer, Salzgewinner, Schweinezüchter, Ledergeber, Papierhersteller, Bücherdrucker, Imker, Lichtziehhersteller (Kerzenmacher), Feinschmieder (Kerzenhaltermacher), Fässerhersteller, Zimmermann, Wirt/Wirtin, Bote, Geistlicher, Stadtschreiber

bei den Patrizier
Rinderzuchtmeister, Fleischermeister, Kannongiessmeister, Weinkeltmeister, Brillenmacher, Apotheker, Medicus, Steuereintreiber

bei den Adligen

Landvogt Berater, Hofdamen, Zofen, Grafen, Barone, Fürsten, Herzöge, Landvogt, Hofnarr, Bedienstete (Koch, Stalljunge, Diener

bei den Nomaden
Dattelbauer, Ziegenhirte, Gewürzfarmer, Baumwollfamer, Indigofarmer, Teppichknüpfer, Tongräber, Quarzbrucharbeiter, Mosaikmacher,

bei den Gesandten
Kaffeeplantagenbesitzer, Röstereimeister, Korallentaucher, Perlenknüpfer, Rosenzüchter, Duftmischer, Zuckerbäcker, Zuckerrohrplantagenbesitzer, Zuckermüller, Mandelplantagenbesitzer

Ritter

Piraten

Hexen und Magier

Wenn etwas für dich dabei ist, dann schau doch bei uns vorbei.

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2013, 20:14
von bertl
Oooh, Zimmermann würde ich gerne sein (mein Opa war einer), aber denke da muss ich erstmal lernen wie das mit dem RP überhaupt funzt +lach+. In der Hinsicht bin ich sowas von unbedarft. :oops:

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 09:21
von Scarlett Earp
Hallo Bertl,

Komm doch einfach heute Abend wenn du Zeit und Lust hast einfach rum. Dann kann ich gern dir deine Fragen was das RP betrifft gern beantworten. Es ist leichter wie es aussieht. :_)) Dass wichtigste was ich dir jetzt schon im Vorfeld als Tipp geben kann, ist:

Stell dir einfach vor du bist im Theater und spielst eine Rolle. Im Theater z.b. spielt man eine Rolle ein Charakter, zieht sich um und ist eine ganz andere Person, man verkleidet sich. Und wird mit der Rolle eins. Dass einzige was anders ist. Es ist eine Art Theaterstück ohne Drehbuch. Denn dass Drehbuch schreibst du selbst in dem Augenblick wo du auf Hohenburg dich befindest.

Wichtig ist, sich einfach treiben zu lassen. Klar manchmal vielleicht mit kleinen Ziel, aber das kann sich ganz anderes Entwickeln der Weg dorthin, als wie du es gedacht hast. Das miteinander des Spielens ist das was RP ausmacht. Und wenn du etwas nicht möchtest, dann musst du dich auch nicht darauf einlassen. Das heisst, wenn z.b. du im Spiel in Konflikt kommst, dass dich jemand Angreift mit Schwert, dann musst du nicht kämpfen, dann hast du immer noch die Möglichkeit weg zu rennen, Ausreden zufinden und vieles mehr. Es gibt unzählige Beispiele.

Grundsatz ist "Niemals ein Muss alles Kann"

Ich hoffe ich konnte dir mit dem einen Einblick geben.

LG Scarlett

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 12:27
von Scarlett Earp
:-) danke...

Ich würde den Leitfaden gern einmal lesen. Wäre sicher sehr interessant für alle diejenigen die Interesse haben und nicht so recht wissen wie oder was RP ist und wie man dort einsteigt.

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 13:27
von Scarlett Earp
Ich finde einige Rubriken aus diesem Leitfaden sehr interessant und würde diese gerne für Hohenburg mitbenutzen.

Diese wären:

Der Spielcharakter
Ausrüstung
OOC und IC
Radar/Minimap
Instant Messaging, kurz IM
Powergaming/Forced RP

lacht.. oh ist ja doch einiges.. zu erwähnen ist noch, dass es auf Hohenburg keinen direkten Spielleiter gibt. Es gibt niemand der sagen wird, heute spielen wir das oder das. Das Rollenspiel an sich sollte sich frei entwickeln können.

Einiges was in deinem Leitfaden beschrieben ist, habe ich ein wenig schon aus dem Internet in einer Kiste mit Notizkarten hineingelegt. Dein Leitfaden erklärt jedoch noch etwas genauer das ganze Geschehen. Und würde gern dieses Austauschen.

LG Scarlett

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 18:04
von bertl
Scarlett Earp hat geschrieben:Ich hoffe ich konnte dir mit dem einen Einblick geben.

Absolut Scarlett, vielen Dank für die Erklärung, auch an Ly.
Ich komme auf jeden Fall vorbei, mal sehen ob das heute Abend schon klappt. :)

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 23:11
von Uwe Furse
Der Text von Ly ist ja länger als die AGB von iTunes ...

muss ich als alter Schmied erstmal sacken lassen .....

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Fr 13. Sep 2013, 09:16
von bertl
Eine völlig andere, sehr interessante Art der Kommunikation ist das dort, macht Spaß. :)
Ein herzliches Dankeschön an alle die sich solche Mühe mit mir Neuling gegeben haben :).

Re: Hohenburg Anno 1404

BeitragVerfasst: Fr 13. Sep 2013, 10:01
von Gerd Moorlord
Hallo Bert und alle anderen,
ich bin ja auch in diesen Strudel geraten und muss mich doch sehr stark beim RP auf alles neue konzentrieren. Klasse finde ich dabei, die Hilfe der erfahreneren RPler die mitmachen und die absolute Eselsgeduld, mit der Scarlett einem in allen Fällen weiter hilft.
Danke dafür Scarlett