Seite 1 von 1

semper excedens modum

BeitragVerfasst: Sa 6. Mär 2010, 02:27
von Lena Vanilli
Huhu zusammen,

da kam die Frage auf, was der lateinische Spruch "semper excedens modum" oben auf dem StarGate-Tempel (oder HyperGate, wie kidd piko jetzt sagt) aussagt. Ins Deutsche übersetzt heisst es: "immer die Grenzen überschreitend". Fand ich ganz passend für das HyperGrid.

Von den Freimaurern habe ich das Symbol der allwissenden aber dennoch unfertigen Pyramide übernommen, die rechts und links vom Spruch stehen. Da dachte ich, passt doch, weil es nie fertig wird und uns alle das Bauen begeistert. Das fanden aber nicht alle toll. Ich wer das bei Gelegenheit mal austauschen. Ist vielleicht zu mystisch.

Dann nehme ich vielleicht den Leitspruch von Daniel Model, der da heisst: "dem Freien, dem Schönen, dem Wahren". Daniel Model ist ein erfolgreicher Schweizer Verpackungs-Unternehmer mit mehr als 3.000 Angestellten. Aus Frust über Staat und Politiker hat er kurzerhand seinen eigenen Staat ausgerufen ... :shock: ... mitten im schweizer Kanton Thurgau. Der Staat heisst Avalon.

Wen es interesiiert, hier ein Link zu einem recht guten Interview:
http://www.matthiasjenny.name/model.html

Das war vor einigen Jahren. Alle haben ihn belächelt. Der Idiot. Und dann hat er bis heute alles wahrgemacht, von dem er gesprochen hat: er baut sich ein eigenes Regierungsgebäude auf 2.000 qm! Der Keller und die Grundmauern sind schon fertig. ;) Da sollen später Kulturschaffende arbeiten, Feste gefeiert und die Lehre der Lehre willen vermittelt werden. Ganz ohne Kommerz und finanzielle Interessen. Da fühlte ich mich doch stark an Metropolis erinnert. ;)

... und nun prägt er auch schon seine eigenen Münzen! Bald will er auch einen Pass drucken und alle einladen, Einwohner von Avalon zu werden.

Am schönsten fand ich aber: Jedesmal, wenn Jemand seinen eigenen Staat ausruft, wird in Avalon ein Fest gefeiert! :D

Dann lasst uns mal unsere Staaten ausrufen! Und jedesmal, wenn ein SL'er seine eigene OpenSim-Welt einrichtet, wird auf Metropolis ein Fest gefeiert! :D

Daniel Model zieht sein Ding durch - wir auch! ;)

In diesem Sinne
Lena

Re: semper excedens modum

BeitragVerfasst: Sa 6. Mär 2010, 11:21
von Klarabella Karamell
Metropolis rules! :D

Re: semper excedens modum

BeitragVerfasst: Sa 6. Mär 2010, 18:21
von Manfred Tomsen
Ende März wird es in der Beach Disco die erste Fete mit Djane geben und wer vorher oder danach feiern will, die Beach Disco steht zur Verfügung. :geek:


LG
Manni

Re: semper excedens modum

BeitragVerfasst: Di 16. Mär 2010, 04:50
von LadyContessa Barbosa
Von den Freimaurern habe ich das Symbol der allwissenden aber dennoch unfertigen Pyramide übernommen, die rechts und links vom Spruch stehen. Da dachte ich, passt doch, weil es nie fertig wird und uns alle das Bauen begeistert. Das fanden aber nicht alle toll. Ich wer das bei Gelegenheit mal austauschen. Ist vielleicht zu mystisch.


naja lena wie ich dir ja schon auf center world sagte, es geht weniger um den lateinischen spruch, viel mehr um das was das zeichen des allsehenden auges über der pyramide symbolisiert. und das hat nix mit mythik zu tun in diesem fall^^