Cyber-Attacken

* General themes about Metropolis
* Generelle Themen über Metropolis

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Lena Vanilli » Sa 14. Feb 2015, 19:44

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Wow! Und das an einem Mittwoch ... :mrgreen:
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Shy Robbiani » Do 19. Feb 2015, 11:38

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Code: Alles auswählen
2015.02.18|06:00pm|CET
----------------------
Uncle CM stopped Cyber-Attacks. Grid behaviour back to normal.
Heisst das wir hatten letzte Nacht wieder Attacken? Das würde einiges erklären.
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Benutzeravatar
Shy Robbiani
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 17. Jul 2012, 19:23

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Kxirya Weytana » Fr 20. Feb 2015, 13:04

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Es ist einfach unglaublich, mit wieviel negativer Energie manch einer geladen sein muss,
um solche einen Blödsinn zu machen. *Kopfschüttel*
Das Fatale: Hacker sind an sich auch oft (und nicht einmal schlechte) Programmierer
Wieso verdienen die nicht alle gut Kohle und machen sinnvolle Dinge?
Dann hätten sie gar keine Zeit und vermutlich auch 0 Interesse, so etwas hier zu machen.

Ein großes Lob an alle "im Hintergrund" tätigen, die dafür sorgen, dass die Technik "rollt".

Gruß,

Kxìrya Weytana
ta

Kxìrya te Weytana Nllteya'ite

[pangea@hypergrid.org]
Benutzeravatar
Kxirya Weytana
 
Beiträge: 78
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 15:51
Wohnort: Pandora (im Alpha-Centauri Sternensystem, 4.3 LJ von der Erde entfernt)

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Gubbly » Fr 20. Feb 2015, 14:47

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Naja, so würd ich das nicht sehen...

Derjenige der das gemacht hat scheint zwar ein bisschen OpenSim wissen zu haben, aber sonst nicht mehr.
Wenn er ein bisschen gut währe hätte er den Angriff eher auf dauer gefahren und unbemerkt zu bleiben.
Da hätte er viel mehr schaden anrichten können. Z.b hat er ja am Anfang einfach möglichst viele Assets gelöscht.
Was währe gewesen wenn er jeden Tag einfach wahllos nur 10 assets gelöscht hätte?
Dann hätten wir uns erst nach Wochen gewundert warum so viele Items im Inventar keine Assets mehr haben...
Ich vermiete Regionen, bei Interesse schreib mich einfach an.
The Sweetest Thing
Benutzeravatar
Gubbly
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 00:51

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Eryn Galen » Fr 20. Feb 2015, 14:54

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Psst Gubbly, hilf dem nicht auch noch auf die Sprünge ! ;)
Benutzeravatar
Eryn Galen
 
Beiträge: 972
Registriert: So 13. Jan 2013, 22:48

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Lena Vanilli » Fr 20. Feb 2015, 15:34

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Gubbly hat geschrieben:Naja, so würd ich das nicht sehen...
Was währe gewesen wenn er jeden Tag einfach wahllos nur 10 assets gelöscht hätte?


Das wäre garnicht aufgefallen. Das liegt noch unterhalb des "normalen Schwunds" der OpenSim-Software. Was willst du auch erwarten, wenn z.B. die Regions-UUID oder die Avatar-UUID unter mehr als 10 unterschiedlichen Bezeichnungen gespeichert und abgefragt wird. Außerdem werden Daten redundant geführt, wo man es sich aussuchen kann, welche man verwenden will. Und dann gibt es natürlich noch die ganz normalen Programmfehler, die nur unter bestimmten Eingangsbedingungen auftreten. ;)

Maria Korolov spricht gern von dem neuen VR-Standard. Das kann sie nicht ernsthaft meinen. OpenSim ist ungefähr so sicher wie die Wettervorhersage. Kann passen, muss aber nicht. Deswegen ist die einzige verlässliche Sicherheit im OpenSim immer noch die gute alte Datensicherung.

Liebe Grüße
Lena
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Shy Robbiani » Fr 20. Feb 2015, 15:46

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Haha Lena, wenigstens eine Erklärung dafür, warum bei uns vorgestern auf einer Region drei längst gelöschte Uhren einfach wieder erschienen sind :lol:
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Benutzeravatar
Shy Robbiani
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 17. Jul 2012, 19:23

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Shy Robbiani » So 1. Mär 2015, 02:12

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Ich stelle auf meinem Server zur Zeit wieder fast endlos Attacken mit UDP auf Port 9978 von verschiedensten Quellen fest. Einfach wieder einmal nur nervig. Das dauert jetzt schon seit Stunden an. Was macht ihr in solchen Fällen? Abwarten? Server abschalten? Neue IP-Adresse beantragen?
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Benutzeravatar
Shy Robbiani
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 17. Jul 2012, 19:23

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Sheera Khan » So 1. Mär 2015, 08:54

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Shy,

der Port 9978 wurde/wird von Teamspeak benutzt. Ich vermute also mal, dass irgendeine Lücke im TS bekannt geworden ist und daraufhin nun vermehrt nach angreifbaren TS-Installationen gesucht wird. Sofern Du Dir sicher bist, dass an dem Port bei Dir kein Dienst läuft, kannst Du das ignorieren und der Performance-Verlust ist nicht spürbar. Erst wenn die Angriffe gezielt auf Ports gehen, die geöffnet, also in Benutzung durch Dienste sind, dann wird's spannend ;-)

Ciaoo

Sheera
Benutzeravatar
Sheera Khan
 
Beiträge: 969
Registriert: Fr 22. Mär 2013, 14:18

Re: Cyber-Attacken

Beitragvon Shy Robbiani » So 1. Mär 2015, 15:54

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Danke Sheera,

ich hab inzwischen auch bemerkt, dass in dem Fall die Performance trotz mehrerer gleichzeitiger Attacken nicht gross leidet. Den andern Attacken, die wir im Januar auf die Sim Ports hatten, konnte ich durch Port-Änderungen und vorübergehendem stoppen des Simulators jeweils relativ erfolgreich entgegenwirken. Jene waren auch viel heftiger und machten den Sim vorübergehend unbrauchbar.

LG Shy
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Benutzeravatar
Shy Robbiani
 
Beiträge: 276
Registriert: Di 17. Jul 2012, 19:23

Vorherige

Zurück zu General Themes / Generelle Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Powered by phpBB

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
.

Style designed by Artodia.