Pompeji - der Anfang

* Share your regions, projects and objects with others
* Hier kannst du deine Projekte und Objekte vorstellen

Pompeji - der Anfang

Beitragvon Lena Vanilli » So 13. Mai 2012, 21:14

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Metros,

wer es noch nicht bemerkt hat: auf Pompeji entsteht ein gigantisches Projekt. Auf der Region Pompeji rekonstruiert Pixel Pim gerade die Villa dei Misteri. Und das macht er nach Originalplänen. Die Pläne und Texturen musste er erst einmal entzerren, damit er da schon mal eine Basis hatte.

Dann hat er sich wochenlang in die Materie eingelesen. Das Resultat der Baumassnahmen soll der Realität so ähnlich wie möglich sein. Wobei die Realität ja nicht 100% genau dokumentiert ist.

Die Villa hat wahrlich gigantische Ausmasse: 90 Räume, die sich auf 1.800qm verteilen. Wer sich über diese Villa einmal näher sachkundig machen will, dem empfehle ich diesen Link:
http://www.villa-dei-misteri.de

Wenn ihr Zeit habt, dann macht mal einen Abstecher nach Pompeji. Schaut euch auch mal z.B. die Küche und Therme an. Es ist alles noch im Bau, aber man sieht schon ne Menge. Vor allem sieht man eins: wieviel Arbeit jetzt schon in diesem Projekt steckt. Und diese Villa wird noch viele Monate an Arbeit beanspruchen.

Ich möchte nicht wissen, wieviel die Rekonstruktion dieser Villa aufgrund des Arbeitsaufwandes kosten wird. ;)

Viel Spass auf Pompeji! Es lohnt sich!
Lena

PS: Die Region ist englisch "Pompeii" genannt!
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon Pixel Prim » Fr 15. Jun 2012, 19:28

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Lena vielen Dank für deine Einstiegserklärung zum Thema Pompeji.
Ich bin kein großer Freund vom schreiben aber ich werde versuchen hier eine ständige Dokumentation über den Stand des Bau von Pompeji zu schreiben.
Vor einiger Zeit kam die Idee über Pompeji von Lena auf.Da bauen mein Hobby ist habe ich mir gedacht das anzugehen.
Der Beginn war mehr oder weniger chaotisch da ich nicht mit der Materie vertraut war,aber ich habe einfach mal begonnen
und nun nach einigen Monaten lesen aller mir erreichbaren Dokumentationen zum Pompejiexperten mich endwickelt.
Bei den folgenden Dokumentationen über den Stand von Pompeji werde ich erklären warum und weshalb ich was gebaut habe.

Pixel
Benutzeravatar
Pixel Prim
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 12:10

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon Monster Brandi » Fr 15. Jun 2012, 19:46

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Pixel,
das ist eine super Idee.
Da kann man was lernen. Hab auch null Ahnung von Pompeji.

Weiß nur das hat nix mit Pomfritz zu tun. :lol:
Benutzeravatar
Monster Brandi
 
Beiträge: 605
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 09:05

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon LadyContessa Barbosa » Fr 15. Jun 2012, 21:05

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

pompeji war eine stadt bei neapel die von einem ausbruch des vesuvs überrascht wurde. wobei es gab damals forscher (wahrscheinlich nannten sie sich damals nicht so^^) die davor warnten. doch niemand nam sie ernst, der vesuv und ausbrechen ist doch erloschen so dachten alle. die menschen hatten keine chance damals, sie wurden von mächtigen pyroglastischen strömen erfasst. einmal da drinnen bist du tot, keine chance das zu überleben.
irgendwie haben sich die menschen nicht geändert, wir erleben diese dinge ja immer noch tag täglich. jemand warnt vor etwas, keiner nimmt ihn ernst alle halten ihn für einens spinner. dann passierts und alle jammern. immer das selbe spiel^^
ich befasse mich ja mit vulkanen hin und wieder, weil ich vulkane einfach geil find. (war schon ein paar mal am ätna, ich sag dir da kommt man sich unbedeutent vor wenn man die macht spürt die dieser "berg" ausstrahlt). und der vesuv ist überflällig, soll heissen sein letzter ausbruch liegt schon lange zurück. sollte er wieder ausbrechen wird dies aber eine katastrophe werden. die menschen dort haben viel zu nah an den berg gebaut weil man so wie früher die gefahr nicht ernst wird. vorallem der nächste ausbruch wird gewaltig sein denn zuletzt brach der vesuv während des zweiten weltkrieges aus.
[img]https://lh3.googleusercontent.com/-8LPuXXuvKWw/Uf4iyW_bQEI/AAAAAAAADGs/AtpRmn-Gl0M/w450-h150-no/l.png[/img]
Benutzeravatar
LadyContessa Barbosa
 
Beiträge: 2023
Registriert: Di 30. Jun 2009, 12:30
Wohnort: Felixdorf (Österreich)

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon Lena Vanilli » Fr 15. Jun 2012, 22:35

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Pixel,

das wäre toll, wenn du von Zeit zu Zeit etwas zu dem Projekt schreiben könntest. Ich richte noch eine spezielle Wiki-Seite ein, wo deine Bereichte dann zusätzlich als Dokumentation gespeichert werden.

Viele Grüße
Lena
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon Pixel Prim » Sa 16. Jun 2012, 10:19

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Metros!
Habe mir die Sache mit der Baudokumentation von Pompeji noch mal überlegt und werde sie nicht hier im Forum
darstellen sondern direkt auf der Region Pompeji da sich dort bessere Möglichkeiten der Darstellung ergeben.
Pixel
Benutzeravatar
Pixel Prim
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 12:10

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon Anette » Sa 16. Jun 2012, 11:03

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo,
finde es auch besser dort zu machen, weil dann jeder hier her kommen muss, der sich informieren möchte.
Gruß Anette
Benutzeravatar
Anette
 
Beiträge: 400
Registriert: So 17. Apr 2011, 08:32

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon Lena Vanilli » Sa 16. Jun 2012, 13:23

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Pixel,

das finde ich auch gut. Wir werden aber trotzdem im Wiki eine Projekt-Dokumentation mitführen, damit wir im 2D-Internet auch eine Info-Plattform haben. Das Forum ist da bestimmt nicht die richtige Plattform. Da wird auch zuviel "dazwischengequatscht". ;)

Viele Grüße
Lena
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: Pompeji - der Anfang

Beitragvon LadyContessa Barbosa » Sa 16. Jun 2012, 20:33

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

denke ich auch lena. aber dokumentiert gehört es auch in 2D da hast du absolut recht.
[img]https://lh3.googleusercontent.com/-8LPuXXuvKWw/Uf4iyW_bQEI/AAAAAAAADGs/AtpRmn-Gl0M/w450-h150-no/l.png[/img]
Benutzeravatar
LadyContessa Barbosa
 
Beiträge: 2023
Registriert: Di 30. Jun 2009, 12:30
Wohnort: Felixdorf (Österreich)

Projekt Rekonstruktion Pompeji

Beitragvon Lena Vanilli » Di 3. Jul 2012, 08:33

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Metros,

die offizielle Projektseite des Projekts "Rekonstruktion Pompeji" ist nun fertiggestellt. Hier kann sich Jeder über die Hintergründe, den Baufortschritt und Wissenswertes zu diesem Projekt informieren.

http://hypergrid.org/metropolis/wiki/de/index.php/Pompeji

An dieser Stelle auch nochmals die Bitte: Wenn Jemand Interesse hat, Pixel Prim bei seiner grandiosen Arbeit zu unterstützen, dann würden wir uns über eine kurze Message freuen. :)

... und auch nochmal DANKE an Pixel Prim, für sein tolles Engagement!

Viele Grüße
Lena
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Nächste

Zurück zu Showcase

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



Powered by phpBB

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
.

Style designed by Artodia.