Move Script

* Questions, answers and templates about scripting
* Fragen, Antworten und Beispiele zum Scripting

Re: Move Script

Beitragvon Kxirya Weytana » Sa 1. Apr 2017, 20:09

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Lieben Dank an Dich, Monster.

Wie ich Dir in-world sagte, will ich im RL nichts dafür haben.
Ich freue mich sehr über Deinen lobenden Kommentar, denn sowas kann man "finanziell" nicht verrechnen. Du kannst mir 1000 Dollars überweisen, es ist aber niemals das selbe, wie ein echter Dank.

Da viele meiner Scripte nicht einfach "stell es auf und freu Dich dran" Scripte sind, sondern funktionell z.T. sehr umfangreich/kompliziert, gehört für mich eine Anleitung eben dazu. Ein Video sagt nun mal mehr als 1000 Notecards und daher mache ich mir auch diese Arbeit gerne.
Wer natürlich darüber hinaus noch Fragen, bzw. Wünsche oder auch Kritik hat, kann mich immer gerne anschreiben oder (besser, da IMs schon mal unter gehen) mir eine Nachricht im Briefkasten an unserem Shop hinterlassen.

Es wäre nur schön und ich wäre Euch dankbar, wenn meine Scripte nicht innerhalb kürzester Zeit an Orten im Internet auftauchen würden, an denen sie nix zu suchen haben (smile).

Einige Fragen, die mir nun schon mehrfach gestellt wurden, möchte ich mal hier beantworten.

Frage:
Kann MagicMove auch in verlinkte Objekte eingebaut werden (z.B. Achterbahnen, etc.)?

Antwort:
Leider nicht. Das Script ist dafür ausgelegt, EINEN Avatar darauf sitzen zu lassen und diesen den Vorgaben nach zu bewegen. Es funktioniert in verlinkten Objekten, wenn das Script im Rootprim liegt, und bewegt das gesamte Objekt. Es kann aber zu Problemen kommen, wenn es nicht im Rootprim liegt.


Frage:
Wenn ich das MagicMove irgendwo aufstelle, es konfiguriere und danach verschiebe, setzt es sich immer wieder an den ursprünglichen Startpunkt zurück. Ist das normal?

Antwort:
Ja. Alle Koordinaten werden regionsabhängig gespeichert. Ändere ich den Startpunkt, muss ich den Parcour leider komplett neu erstellen.
Einzige Abhilfe zur Zeit: Notecard kopieren und manuell die Wegpunkte anpassen.

Ich habe aber in Erwägung gezogen, ein weiteres (Konverter) Script zu schreiben.
Meine Idee ist, ein Prim an die neue Position zu stellen und eine bereits erstellte Notecard aus dem MagicMove in dessen Inventar zu legen.
Das Script soll dann die Positionen des Parcours automatisch an die neue Objektposition anpassen und dem Anwender eine neue Notecard ausgeben, die er dann ins MagicMove zurück legen kann.
Das ist allerdings bisher NUR eine Idee, ich habe bisher 0 Scriptzeilen programmiert XD


Frage:
Ich habe ein Kletterseil 'nach oben' programmiert und möchte nun auch wieder nach unten klettern. Kann ich dazu die Reihenfolge der festgelegten Schritte umkehren, um z.B. eine Strecke rückwärts zu durchlaufen?

Antwort:
Bisher ist dies innerhalb des Scriptes noch nicht möglich, aber ich habe über eine solche Funktion bereits nachgedacht.
Momentan könnt Ihr aber die Notecrads bearbeiten und per Copy & Paste manuell die einzelnen Schritte vom Anfang ans Ende verschieben.
So müsst Ihr immerhin nicht den Parcour ganz neu erfinden. Arbeitet jedoch immer mit einer Kopie der Notecardm bzw. bealtet ein Original im Inventar!

Liebe Grüße,
ta

Kxìrya te Weytana Nllteya'ite

[pangea@hypergrid.org]
Benutzeravatar
Kxirya Weytana
 
Beiträge: 78
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 15:51
Wohnort: Pandora (im Alpha-Centauri Sternensystem, 4.3 LJ von der Erde entfernt)

Vorherige

Zurück zu Scripting

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Powered by phpBB

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
.

Style designed by Artodia.