Muss eineZwangspause einlegen...

* General themes about Metropolis
* Generelle Themen über Metropolis

Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Maria Lunx » Mo 9. Nov 2009, 11:56

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

..weil ich meinen PC auf Linux umstellen will.Leider mag mein PC meine neue Grafikkarte immer noch nicht,deswegen musste ich mir gestern wieder einen andere kaufen und hoffe,daß mein Microsoft *verseuchter* PC diese akzeptiert.
Ist schon kurios,bei Michel im PC läuft die Karte ohne Probleme,wir haben ja gleiche PC,aber bei mir ist es nicht möglich eine Nvidia einzubauen,da hängt er sich auf,sowie ,egal welcher,Treiber installiert wird.
Also hab ich jetzt ATI 256er gekauft,wenn er sich mit einer 512er nicht anfreunden will.
Linux erkennt meine antike ATI erst garnicht mehr.
Benutzeravatar
Maria Lunx
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 14. Apr 2009, 14:51

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Lena Vanilli » Mo 9. Nov 2009, 17:59

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Maria,

du Arme. ;) Viel Glück bei der weiteren Aufrüstung.

Viele Grüße
Lena
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Maria Lunx » Di 10. Nov 2009, 14:50

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Lena,danke.Neue Grafikkarte ist heute gekommen,dann hoffen wir mal,daß endlich wieder alles so läuft,wie ich es brauche.

Alles wird gut
Benutzeravatar
Maria Lunx
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 14. Apr 2009, 14:51

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Maria Lunx » Mi 11. Nov 2009, 14:11

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

ich versteh die Welt nicht mehr.Auch diese Grafikkarte mag mein blöder PC nicht.Linux startet damit gar nicht erst und Windoof bringt nur Pixelei und hängt sich dann auf.Also muss ich wieder mit der alten weitermachen,was nur nicht sehr viel bringen wird,da die Win-partition sehr mager ausgelgt ist,sollte ja nur für PSP bleiben,weil das nicht unter Linux läuft.

Lena,welche Version ist denn nun eigentlich aktuell,wenn ich mir alles wieder einrichten will?
Benutzeravatar
Maria Lunx
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 14. Apr 2009, 14:51

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Lena Vanilli » Mi 11. Nov 2009, 16:08

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Maria,

welche Grafikkarte hast du denn? Eigentlich sollte die Karte von Linux erkannt werden. Scheint aber nicht der Fall zu sein. Wenn du willst, kann ich da mal schauen.

Für Windows müsstest du ja die entsprechenden Treiber installieren. Meistens kommt auch ein Testprogramm mit. Bringt das irgendeinen Fehler? Oder kann es sein, dass du noch eine zweite Grafikkarte im PS hast?

Wie gesagt: poste doch mal, welche Grafikkarte du genau hast.

Die aktuelle OS-Version für Windoof findest du hier:
http://www.hypergrid.org/download/metro ... indows.zip

Und das Gleiche für Linux:
http://www.hypergrid.org/download/metro ... c139ff.zip

Viel Erfolg!
Lena
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Brunhild » Mi 11. Nov 2009, 18:42

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu zusammen,

also ich würde mal sagen entweder die Grafikkarten haben einen Hau, das halte ich aber für sehr unwahrscheinlich da Du ja schon 2 verschiedene versucht hast. Zweite Möglichkeit ist dass die Grafikkarten (sind ja neue Grafikkarten?) mit Deinem Mainboard (wie alt ist das eigentlich?) nicht zusammenarbeiten. Es ist schon oft vorgekommen dass die Grafikkarten zu schnell für ältere Mainboards waren. Was sind das denn für Grafikkarten? AGP oder PCI Express? Bei AGP könnte es sein dass zum Beispiel die Karten AGP 8x haben und das Board nur AGP 2x oder 4x unterstützt. Dann kann es zu der von Dir beschiebenen "Pixelei" kommen. In so nem Fall könnte ein sogenanntes BIOS-Update was bringen. Je nach Mainboard kann das allerdings ziemlich tricky sein und wenn es schief geht dann geht unter Umständen gar nix mehr.
Dritte Möglichkeit wäre ein defektes Mainboard. Aber da es mit der alten Karte ja wohl ging halt ich das auch für unwahrscheinlich.

Kommt Linux noch nicht mal im Textmodus hoch oder geht nur die Grafische Oberfläche nicht?
Irgendwie kann man bei SuSE die Installation auch in nem Abgesicherten Grafikmodus bzw. komplett im Textmodus ausführen. Wenn Linux dann erstmal läuft bekommt man dann auch meisst die Grafik irgendwie hin. Leider kann ich Dir im Moment nicht sagen wie da ich im Urlaub bin und meinen Linuxrechner nicht griffbereit habe. Aber da kann Dir die Lena vieleicht helfen.

Schreib doch mal die genaue Boardbezeichnung und die genaue Grafikkartenbezeichnung auf.

Hast Du schonmal versucht Windoof im abgesicherten Modus hochzufahren?

Gemeinsam werden wir das schon schaffen.

Gruss

Bruni
>>> Bei uns werden Sie geholfen :-D <<<
Benutzeravatar
Brunhild
 
Beiträge: 993
Registriert: So 26. Apr 2009, 14:52
Wohnort: Erlangen

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Maria Lunx » Do 12. Nov 2009, 14:10

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Lena,danke für die Links.

Huhu Bruni,
an eine neues Bios hat Michel auch schon gedacht,daß es vielleicht nicht mehr passt.Aber da wir vor Jahren schon mal das Problem mit meinen alten PC hatten,der dann geschrottet war traute er sich da nicht so dran.Nur damals hat er wohl nicht geguckt,welches Mainbord drin war und hat Bios über Diskette aufziehen wollen,wie das in so einen Forum beschrieben war und bei seinem PC klappte es ja auch,nur meiner hat es eben nicht verkraftet :lol:
Jetzt hast du da wohl einen guten Hinweis gegeben und wir haben gestern alles rausgesucht,welches Mainboard drin ist,sind auf MSI gegangen und da kann man dann
dieses machen:
http://www.msi-computer.de/index.php?fu ... liveupdate

So,noch ein paar Daten:
Mainboard :KT4V MS-6712(v1.X)ATX ( PC ist 5 Jahre alt)
wo man das nun sieht,ob 4 oder 2 ,was du meinst,hab ich 0 Ahnung
Grafikkarte :AGP
ATI Radeon 9250 * Grafikkare * 256 MB * AGP *
TECHNISCHE DATEN:

Produktbeschreibung ATI RADEON 9250 - Grafikkarte - 256MB
Type Grafikkarte
Enclosure Type Plug-in card
Anschluss AGP
Grafikkprozzessor ATI Radeon 9250
RAMDAC Clock Speed 400 MHz
API Supported OpenGL, DirectX
Speicherbestückung 256 MB - DDR SDRAM
Video Output 2048 x 1536 / 85 Hz - 24-bit (16.7 million colors)
Maximale unterstützung von Monitoren 2
Compliant Standards DDC-1, DDC-2B, VESA DPMS, DDC-2B+
System voraussetzung Microsoft Windows 98, Microsoft Windows 98 Second Edition / Windows ME, Microsoft Windows 2000 / XP

die andere:
GeForce 6800 512M AGP DDR2 TVO DVI
Beide sind neu.Und ich glaub nicht,daß die eine Macke haben,denn die Geforce hab ich ja die erste zurückgeschickt,hat mir der Verkäufer auch Problemlos die neue geschickt und die ATI hab ich auch da gekauft.

Gestern abend hab ich ja das Live update versucht,aber ging nichts.Ich denk mir mal,weil ich die Seite über Firefox geöffnet habe,wo vieles abgeblockt wird.
Wenn meine *gewaltigen* Englischkenntnisse das richtig interpetiert haben,was auf der MSI Seite steht,könnte es sein,daß es wohl mit IE gehen kann.ich habe Jedenfalls alles rausgenommen,wie Virenprogramm und Firewall.
Heute abend dann neuer Versuch mit IE.
Vorsichtshalber aber schon nach Angeboten für neuen PC geguckt :D

So,ich hoffe,du kannst mit den Daten etwas anfangen und findest so vielleicht noch etwas,was gehen könnte.
Hast du nicht beruflich mit PC zu tuen?Hab da sowas im HInterkopf.

Gruß

Maria
Benutzeravatar
Maria Lunx
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 14. Apr 2009, 14:51

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Brunhild » Do 12. Nov 2009, 15:30

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Maria,

das MSI Liveupdate ist ne gute Idee. Soweit ich weiss konnte man früher bei MSI ein Programm runterladen um das Liveupdate zu machen. Hat den Vorteil dass nicht nur das BIOS sondern auch alle anderen Treiber aktualisiert werden. Hast Du noch die Original CD die bei dem Board dabei war? Da müsste das Programm auch drauf sein. Einfach installieren und starten. Dann zeigt Dir das Programm was alles aktuell ist und wofür neuere Treiber da sind. Dann kannst auswählen was Du aktualisieren willst und was nicht.

Die BIOS-Updates kannst Du aber auch hier: http://de.msi.com/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=505 runterladen. Und die Seite ist sogar auf deutsch :-D

LiveUpdate ist aber aus meiner Sicht für jemanden der nich so erfahren ist besser.

Versuch mal Dei Glück und halt uns auf dem Laufenden

Gruss

Bruni
>>> Bei uns werden Sie geholfen :-D <<<
Benutzeravatar
Brunhild
 
Beiträge: 993
Registriert: So 26. Apr 2009, 14:52
Wohnort: Erlangen

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Maria Lunx » Do 12. Nov 2009, 17:41

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Bruni,
ja,die CD hab ich noch,hab grad mal durchsucht,was alles drauf ist,traue mich aber nicht,auf das MSI live update zu klicken.Aber normal sollte doch das doch passen,wenn die CD zum PC dazugehört,oder?Nur,ob die dann auch das aktuelle hat?Ich teste es aus,wenn Michel heim kommt,er hat mehr PC Erfahrung,was technisches betrifft.
Ich bin ein *technischer Neandertaler*

Gruß
Maria
Benutzeravatar
Maria Lunx
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 14. Apr 2009, 14:51

Re: Muss eineZwangspause einlegen...

Beitragvon Maria Lunx » Fr 13. Nov 2009, 13:36

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Bruni

diese Meldung erhalte ich immer wieder.

MSI Live Update 3
--------------------------------------------------------------------------------

The version of MSI Live Update 3 online is newer than yours. You may need to download this new version first.

Please Click the button at right to download and update MSI Live Update 3 online.

Application MSI Live Update 3 Update
Current Ver. 3.33.000 Online Ver. 3.58.000 Size 3.58MB
Notes 1. Create new database for new download processes.
2. Support Re-Connect and Resume when downloading.
3. Display item's "Current Version" on real-time mode.
4. Support MSI ATI VGA Card Driver.
5. Bug Fixed: Download process stops at the same progress position everytime.
6. Bug Fixed: "Technical Support Page" can not send mail correctly when attaching system information.
7. AP Version: 3.58 (2004/04/08)

Nach dem merhfachen Wechsle,aller GK kann ich zumindest jetzt doch die GeForce benutzen.
Mit der ATI ging gar nichts,mit meiner Oldtimer ATI dann auch nichts mehr.
Abgesicherter Modus mehrfach versucht,es ging einfach nichts mehr.
Mit ATI nur gestreifter Monitor,und dann schaltet einfach der Monitor ab(No Signal) wenn man irgendwas öffnen wollte,Systemsteuerung und dann hing alles.

Frag jetzt nicht wieso der nun mit der Geforce so lala läuft,wir können es uns auch nicht erklären,es ging auf einmal.Vielleicht,weil die Utiliti noch drin lag?
Nur im Linux gehts noch nicht,da geht die Tastatur nicht,kann kein passwort eingeben um irgendwo wegen einer Einstellung was zu gucken.
Und kurios ist,als ich Nestart klickte um zu Windoofs zu wechseln,hängte sich PC auf.
Reset half nicht,kein Signal,es geht dann nur nach mehrfachen Ein/Ausschalten am Hauptschalter wieder normal .
Also,das ist uns alles sehr rätselhaft.
Auch bei einigen Seiten im Firefox ist es aus,also verzichte ich erstmal auf meine Spieleseite.

Hast du da eine Vorstellung was das sein könnte?

Gruß
Maria
Benutzeravatar
Maria Lunx
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 14. Apr 2009, 14:51

Nächste

Zurück zu General Themes / Generelle Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Powered by phpBB

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
.

Style designed by Artodia.