Bücher? Wozu das denn!!

* Share your regions, projects and objects with others
* Hier kannst du deine Projekte und Objekte vorstellen

Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon BukTom Bloch » Mi 3. Jul 2013, 19:29

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Guten Tag,
als ich Anfang 2008 begann in Second Life die Freie Bibliothek Pegasus aufzubauen,
brauchte ich für Hohn und Spott nicht zu sorgen.
Im positivsten Falle herrschte Unverständnis, oder ein "laß` ihn mal machen, er meint es ja wohl gut".
Im Laufe der Jahre änderte sich dass ein wenig, wenn auch wohl nicht grundlegend.
Es gab angenehme Kooperationen, Helfer_innen, entgeltlich oder unentgeltlich stellten sich ein, verschwanden wieder.
Mittlerweile sind bei Pegasus direkt gut 400 deutschsprachige Bücher free und full perm verfügbar, gut 50 zumeist in "Sammelkisten" in englischer Sprache.
Die Verbreitung liegt (je nachdem wie man rechnet) im 4 bis 5stelligen Bereich.
Selbstverständlich alles legal und den "wundervollen und sinnvollen" :-) Copyrightgesetzen entsprechend.
Mehr mehr wissen mag - hier ein Link:
http://www.omniavincitamor.de/41411/home.html
Selbst SL könnte einmal endgültig untergehen. Nichts ist unmöglich.
Will ich die "Idee Bücher", die "Idee Literatur" im Cyberspace aufrecht erhalten und nicht untergehen lassen - erfodert dies Maßnahmen.
Ich habe nun in Metropolis eine SIM gemietet für 29,- Euro im Monat und werde sie ausschließlich diesem Zweck widmen.
Wer mir dabei helfen mag: sehr gern.
Ich selbst war und bin stets unkommerziell. Jedoch hatte ich mich auf die kapitalistische Wirtschaftsordnung in SL eingestellt.
Heißt: ich weiß nicht recht, wie ich hier Menschen motivieren soll und angemessen (bzw.: gut) entlohnen kann.
Ich könnte "Doppelstaatlern" (M und SL) lediglich anbieten, sie "drüben" zu bezahlen - oder alternativ in RL.
Hilfe kann ich in allen möglichen Bereichen gebrauchen (ausgenommen Kleidung, Kosmetik, und ähnliche Bereiche).
Freue mich über jede Rückmeldung!
Meine SIM heißt: "Omnia vincit amor".
MfG
BukTom Bloch
* Libri amici - libri magistri! * Ars longa, vita brevis! * Omnia vincit amor! *
Benutzeravatar
BukTom Bloch
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 21:50
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Details1: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon BukTom Bloch » Do 4. Jul 2013, 02:08

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

... im Moment habe ich mir aus Goethes "Faust I." eine Behausung gebastelt.

An Büchern sind da:

J. W. v. Goethe: Faust 1.
Alte Fabeln
Die Kalevala
Buchkunst (wikibuch)

Kann natürlich alles gern free und full perm abgeholt / kopiert werden.

MfG
BukTom Bloch
* Libri amici - libri magistri! * Ars longa, vita brevis! * Omnia vincit amor! *
Benutzeravatar
BukTom Bloch
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 21:50
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon Claro Laval » Do 4. Jul 2013, 08:55

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Servus BukTom!

In der Region Steirerland gibt es eine kleine Bücherei. Dort steht bereits Goethes Faust.
Wenn Du möchtest leg ich (D)eine Auswahl von anderen Bücher dazu, mit allem Drum und Dran, damit die Leute auf Deine Region aufmerksam werden und auch hinkommen!

Danke für Deine unermüdliche Arbeit (in allen Welten) rund um Bücher!
Der Satan is aus Eisen, der Luzifer is aus Blei.
Der Teifl is aus Kupfer, leckts mich am Arsch alle Drei!
Benutzeravatar
Claro Laval
 
Beiträge: 180
Registriert: Di 12. Feb 2013, 16:21

Re: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon Dings Digital » Do 4. Jul 2013, 11:07

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Damit wächst das Angebot immer weiter. Bücher gibt es auch auf Seneca und Avatarland.
Benutzeravatar
Dings Digital
 
Beiträge: 585
Registriert: So 4. Nov 2012, 19:07

Re: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon BukTom Bloch » Do 4. Jul 2013, 11:20

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Guten Tag,
und vielen Dank!
Freut mich zu hören, dass es andere Anbieter gibt. Darauf warte ich in SL seit Jahren.
Hättet ihr da evtl. mal LMs für mich?
Über die Suchfunktion finde ich Regionen / SIMs oft leider nicht ...
MfG
BukTom Bloch
* Libri amici - libri magistri! * Ars longa, vita brevis! * Omnia vincit amor! *
Benutzeravatar
BukTom Bloch
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 21:50
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon BukTom Bloch » Fr 5. Jul 2013, 00:26

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Guten Tag,

mit Claro Laval habe ich mittlerweile gesprochen.
Und Seneca fand ich dann auch (muss mir dringend die Suche über die große Karte angewöhnen, habe ich früher nie gemacht).
In Bezug auf Philosophie halte ich Seneca für einen sehr gut gemachten und ehrenvollen Versuch, die Thematiken anzureißen und verständlich zu machen.
...
Ich habe lange überlegt, ob es nicht diplomatischer wäre, die Klappe zu halten.
Das wäre es.
Aber der Vergleich wurde nicht zuerst von mir gezogen ...
Was ich in Bezug auf "Bücher" auf Seneca fand - hat mit dem, was ich tue nichts zu tun.
Bei mir ist immer alles free und full perm.
Und ich mache wirkliche Bücher.
Kein Buchobjekte oder Buchtexturen.
Ich schreibe dies jetzt nur, um es als Information klar zu machen.
Wie soll ich es erklären?
Also: wenn jemand auf Seneca "Bücher" sieht - und dann denkt, von mir gäbe es ähnliches -
der würde sich ggf. nicht mehr interessieren, könnte daher auch nicht mehr profitieren von meinen Sachen. Deshalb.
Nix für ungut!

MfG
BukTom Bloch

P.S.:
Neu upgeloaded:
"Der Pilger Kamanita" (Buddhistischer Legendenroman)
* Libri amici - libri magistri! * Ars longa, vita brevis! * Omnia vincit amor! *
Benutzeravatar
BukTom Bloch
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 21:50
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Credo PEGASUS

Beitragvon BukTom Bloch » Fr 5. Jul 2013, 01:56

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

PEGASUS -
Freie Bücher für alle Welten!


Ich bin nicht der Meinung,
dass der Cyberspace mich unbedingt braucht.
Ich bin nicht einmal der Meinung,
dass er Pegasus zwingend benötigt.

Aber einer Tatsache bin ich gewiss.
Das Leben braucht Bücher.
Braucht Literatur.

Das sind nur Worte.
Aber eben Worte brauchen wir!
Bücher und Literatur können verschieden aussehen.

Vor tausenden von Jahren entstand die Sprache.
Zuerst waren es "mündliche Bücher"-
am Lagerfeuer, in den Höhlen, ...
erzählte man sie anderen Menschen,
die Geschichten, gab etwas weiter an sie.

Vielleicht warf einmal, während so einer Geschichte,
ein Urmensch einen Knochen in die Luft,
um sein "mündliches Buch" zu illustrieren.
Und ein paar tausend Jahre später-
flogen ähnlich aussehende Raumschiffe durchs Weltall.
Auch durch das virtuelle All,
auch durch den Kosmos des Cyberspace ...!

Das web 2.0, das web 3D braucht sie.
Die Märchen, Lieder und Gedichte,
die Erfahrungen, Gefühle, Ängste und Hoffnungen-
die Menschen aufschreiben und uns anbieten.
Sei es mit dem Faustkeil eingerizt,
oder in Form elektronischer Abbilder.

Bücher sind Freunde,
Bücher sind Lehrer!

Es sind doch nur Worte, ja ...
Aus Worten können Gedanken werden.
Aus Gedanken Gefühle.
Und Gefühle ....
- Gefühle BEWEGEN etwas !

Dessen bin ich gewiss!

Ich würde mich sehr freuen,
wenn Pegasus Nachahmer findet.
Menschen die es besser und klüger anfangen
als ich es kann.

Aber ich würde mich auch sehr freuen,
wenn "zumindest" viele, viele Bücher
mitgenommen würden. Und ich bitte:
lasst sie, wie sie sind! "full perm" und "free"!
Tragt sie weiter,
die "verbal-virtuelle Fackel"!
Manche Dinge werden mehr,
-wenn man sie teilt ...!

PEGASUS - Freie Bücher für alle Welten - ...
wird seinen Weg weiter gehen !

Viel mehr-
habe ich eigentlich nicht zu sagen.
Doch eines noch:
Seid im Cyberspace auch eingedenk der wohltätigen Gruppen.
Die Menschen helfen, denen es schlechter geht als uns.
Die ihnen die Hand reichen und Hilfe zur Selbsthilfe vermitteln.
Sucht sie, unterstützt sie - und gründet sie, wenn nötig, selbst!

Ich danke Euch.

MfG
BukTom Bloch
aka
Burkhard Tomm-Bub, M.A.

P.S.: Neu erstellt (Texturen UND NC):
"Philosophische Weltsichten"
* Libri amici - libri magistri! * Ars longa, vita brevis! * Omnia vincit amor! *
Benutzeravatar
BukTom Bloch
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 21:50
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon Gerd Moorlord » Fr 5. Jul 2013, 08:17

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo BukTom Bloch,
als Mitglied, der leider anscheinend aussterbenden lesenden Zunft, freue ich mich über Deine Aktivität.

Warum aber heisst Deine SIM nicht einfach Pegasus? Das würde das Finden sehr erleichtern und auch das weiter sagen.

Ich wünsche Dir und den Büchern viel Erfolg.

Liebe Grüsse
Gerd
Füll nicht die SIM mit Regionen, füll die Regionen mit Leben.
Benutzeravatar
Gerd Moorlord
 
Beiträge: 192
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 10:50
Wohnort: Bodensee

Re: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon Dings Digital » Fr 5. Jul 2013, 11:05

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo BukTom,

schön, dass du hier Spaß hast.

Es ist sinnlos, darüber zu diskutieren, was mehr einem Buch ähnelt und was weniger.
Man muss nicht immer alles, was Andere machen, klassifizieren und einordnen und kommentieren! Ich habe nicht darauf gewartet, mir von dir erklären zu lassen, was ein Buch ist.

Das ist das Schöne an der Kultur in Opensim und insbesondere in Metropolis: hier ist jede und jeder willkommen, auch, um der Kreativität freien Lauf zu lassen.
Und das heißt: mal macht man das, und mal macht man jenes.

Man kann ja so viel machen - viel Spaß dabei!
Benutzeravatar
Dings Digital
 
Beiträge: 585
Registriert: So 4. Nov 2012, 19:07

Re: Bücher? Wozu das denn!!

Beitragvon BukTom Bloch » Fr 5. Jul 2013, 13:42

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Guten Tag Dings Digital,

gut, das war zu erwarten, dass Du verärgert reagierst (mein klarer Eindruck).
Aber meinerseits leider nicht vermeidbar.
Einige Klarstellungen:
Ich bin weder in SL noch in Metropolis, um "Spass zu haben". Da habe ich es generell nicht so damit.

Zitat:
"Ich habe nicht darauf gewartet, mir von dir erklären zu lassen, was ein Buch ist."
Ich wüsste nicht, wann wo ich das getan hätte. Belege bitte.

Es geht nicht um "Ähnlichkeit".
Dings Digital legt nicht kopierbare Objekte aus, die Büchern äußerlich ähnlich sehen.
Ich mache komplette (!) free und full perm Bücher.

Zitat:
"Man muss nicht immer alles, was Andere machen, klassifizieren und einordnen und kommentieren!"
Muss man nicht. Werde ich mir aber auch nicht verbieten lassen.
Tipp: Beiträge von mir grundsätzlich nicht lesen.

Schön wenn ich willkommen bin.
Allerdings zahle ich auch 29,- Euro im Monat.
So hoffe ich auf die Duldung durch Dings Digital nicht angewiesen zu sein.

Gruß
B. Bloch

P.S.:
Neu fertig gestellt (alle Buch und (Info- oder Text-) NC):

* Das Kybalion
* "Ich kenne diesen Schmerz ..." (Lyrik, BukTom Bloch)
* Philosophische Weltsichten (wikibuch)
* Libri amici - libri magistri! * Ars longa, vita brevis! * Omnia vincit amor! *
Benutzeravatar
BukTom Bloch
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 21:50
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Nächste

Zurück zu Showcase

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Powered by phpBB

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
.

Style designed by Artodia.