MetroRadio offline

* All about our Radio-Station
* Alles über unsere Readio-Station

MetroRadio offline

Beitragvon Lena Vanilli » So 3. Jul 2016, 13:29

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Metros,

da das MetroRadio zur Zeit nicht genutzt wird, haben wir uns entschlossen, den Stream vorerst einzustellen. Wir halten das für sinnvoll, um Kosten bei den GEMA- und GVL-Lizenzen zu sparen. Das Geld können wir besser für Sicherungsmassnahmen einsetzen.

Natürlich kann Jeder seinen eigenen Stream einsetzen und dafür den Sendeplatz nutzen. Lurch wird das auch weiterhin koordinieren. Es muss dann jeder DJ selbst dafür sorgen, dass die notwendigen Lizenzen vorliegen.

Viele Grüße
Lena
Alles wird gut!
Benutzeravatar
Lena Vanilli
Administrator
 
Beiträge: 3127
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 11:23
Wohnort: Konstanz

Re: MetroRadio offline

Beitragvon Scarlett Earp » So 3. Jul 2016, 17:07

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Lena,

Das Metroradio hab ich gern genutzt vor allem bei den Events;), da so jeder mithören konnte ;).
An dieser Stelle danke ich nochmals, dass wir es gestern somit vorläufig zum letzten mal nutzen durften ;((
Viielleicht lässt es sich ja in Zukunft wieder aufleben, es wäre echt Schade drum.

LG Scarlett
Benutzeravatar
Scarlett Earp
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 14:30

Re: MetroRadio offline

Beitragvon Lurch Swindlehurst » Mo 4. Jul 2016, 14:26

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo liebe Mitbürger,

gerne leihe ich euch auch meinen Stream. Einfach eine kurze Mail an lurchswindlehurst@hotmail.com. Bitte mind 1 Tag Vorlaufzeit!
Benutzeravatar
Lurch Swindlehurst
 
Beiträge: 53
Registriert: Do 2. Aug 2012, 19:39
Wohnort: Berlin

Re: MetroRadio offline

Beitragvon Eryn Galen » Di 5. Jul 2016, 11:59

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Huhu Lurch, das ist total nett von dir! Tolle Alternative, danke :)
Benutzeravatar
Eryn Galen
 
Beiträge: 972
Registriert: So 13. Jan 2013, 22:48

Re: MetroRadio offline

Beitragvon Neovo Geesink » Mi 6. Jul 2016, 19:43

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Für das immer wiederholende Jingle von MetroRadio hab ich am mehrere regionen eine andere Stream eingeladen:

http://secondstream.de:10001

Ich Habe den folgenden regionen jetzt umgeschaltet: *MetroPolis*, *CenterWorld*, Sandbox, der 5 Dune regionen, und Sandbox Neovo.

Dass stream ist von SecondRadio, auch eine Deutche Sender.
Wenn jede auf seine Region auch die MetroRadio stream hat, kann er die URL in diese post einschalten.
Wenn man eine Party hat kann man umschalten nach den URL welche Lurch dir geben kann, oder im zukunft zurück zum MetroRadio schalten.

Neovo.
Taal / Sprache / Speech:

Nederlands, Deutch, English.
Benutzeravatar
Neovo Geesink
 
Beiträge: 63
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 07:49
Wohnort: die Niederlanden, Zwolle

Re: MetroRadio offline

Beitragvon TommyJonas » Do 7. Jul 2016, 09:26

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hi Alle

Ehrlich gesagt stimmt es mich traurig dass der Stream offline geht. In meinen Augen ist es ein großer Rückschritt für den Grid.
Das die Idee ein richtiges MetroRadio aufzubauen nur teilweise funktionierte und in diesem Jahr scheinbar wieder eingeschlafen ist war schon erschreckend. Aber dass der Stream nun abgeschafft wird.
Klar spart man damit etwas Geld aber wir verlieren eine sehr gute Sache.

Ich finde es nicht gut ein "Fremdradio" hier im Metro nun zu bewerben welches im Streamnamen schon einen Gridnamen hat, welches in "direkter Konkurenz" zum Metro steht und wir dauernd von vielen Bewohnern von dort beleidigt, unverschämt verleugnet und "dumm angemacht" werden , sorry Lurch.

Und zum Beitrag von Lurch. Ich finde es eigentlich Toll dass du uns diese Möglichkeit gibst, aber 1 Tag vorlauf ist ein bisschen happig um spontane Party`s machen zu können :p

In diesem Sinne
Tommy
schaut auch mal auf [url]http://virtuelles-kinderheim-rickenbach.de[/url] http://topis-worlds.de
Benutzeravatar
TommyJonas
 
Beiträge: 117
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 18:30

Re: MetroRadio offline

Beitragvon Neovo Geesink » Do 7. Jul 2016, 15:07

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Tommy.

Meinen Sie hier den Radiostream von "SecondRadio.de" welche ich in einige regionen eingeschaltet hat?

Ich denke dass diese stream gar nichts mit Second Life (Amerikanische) oder OSGrid (Auch Amerikanische) zu tun hat.
Ich hab speziall nach eine Deutsche Sender gesucht.
Linden Labs und Deutche Radio = Feuer und Wasser.
Ich denke dass es mit OSGrid dass selbe fall ist.

Neovo.
Taal / Sprache / Speech:

Nederlands, Deutch, English.
Benutzeravatar
Neovo Geesink
 
Beiträge: 63
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 07:49
Wohnort: die Niederlanden, Zwolle

Re: MetroRadio offline

Beitragvon TommyJonas » Do 7. Jul 2016, 18:09

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hi Neovo

Auch wenn vermutlich der Stream nichts mit dem "anderen Grid" offiziell zu tun hat... was solls.

Ich habe mich vor lange Zeit schon schlau gemacht welchen Radiosender oder Musik man auf eine "öffentlich zugängliche" Region spielen lassen darf.
Leider ist es in Deutschland so, dass KEIN Radio oder Musik die der GEMA-Lizenz unterliegen auf einer Region laufen gelassen werden darf.
In dem Moment wo man so einen Stream auf das Land legt sieht die GEMA die Region als Sender und somit GEMA-Pflichtig an.
Anders sieht es aus, wenn die Region geschlossen und nur für Freunde offen ist, dann ist es "wie im realem Zuhause" und man kann egal welchen Sender auf das Land legen.

Das war ja, soviel wie ich mitbekommen habe, der Hauptgrund warumdie Admins diesen Stream mit GEMA/GVL-Lizenz überhaupt gemacht hatten, da waren alle Regionen, die den Stream auf das Land legten offiziell abgesichert.

Am Ende ist es mir egal welchen Radiosender jeder einzelne auf seine Region macht, denn ich schalte das Radio eh niemals an, wenn ich auf Regionen bin wo keine Party statt finden. Ich selber werde auf meiner Region den Metrostream weiter drauf lassen, wenn er irgend wann nicht mehr funzt, gibts halt keine Berieselung mehr. Pech gehabt.

Wie schon geschrieben, ich finde es sehr schade dass der Stream off geht und Metro verliert wirklich eine sehr gute Sache.

In diesem Sinne und weiterhin viel Spaß in Metro
Tommy
schaut auch mal auf [url]http://virtuelles-kinderheim-rickenbach.de[/url] http://topis-worlds.de
Benutzeravatar
TommyJonas
 
Beiträge: 117
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 18:30

Re: MetroRadio offline

Beitragvon Mareta Dagostino » Do 7. Jul 2016, 18:37

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Zuerst mal finde ich es natürlich auch sehr schade, dass das Metro-Radio mangels Interesse (temporär?) abgeschaltet wurde.

Zu Lurchs Vorlaufzeit: Abhängig vom eigenen Realleben kann nicht jeder im Stundentakt auf sein Smartphone gucken und dort Internetforen lesen oder gar Inworldgruppen beobachten. Insofern finde ich es völlig in Ordnung, wenn Lurch eine gewisse Reaktionszeit braucht. Vielen Dank für sein Angebot, das sicherlich einigen Partyhasen helfen wird.

Zu SecondRadio: Jeder Regionenbesitzer ist selbst verantwortlich für die Radios, die er einspeist. Beim Metro-Radio konnten alle Metros darauf vertrauen, dass unsere Admins keinen Mist erzählen, wenn sie behaupten Gema und GVL ordnungsgemäß zu bezahlen. Bei Fremdradios kann die Überprüfung schwieriger sein. SecondRadio behauptet aber im Impressum ebenfalls, die in Deutschland vorgeschriebenen Abgaben zu zahlen: http://secondradio.de/Impressum
Klar kommen die meisten Aktivitäten in SecondRadio aus Second Life, aber ansonsten sehe ich persönlich keine Konkurrenz zu Metro bei dem Sender. Immerhin ist eine Affinität zu Virtuellen Welten gegeben, im Gegensatz zu beispielsweise Antenne Bayern (was bei mir läuft). Ich unterstütze deshalb Neovos Idee, ersatzweise auf den grideigenen Metro-Regionen SecondRadio zu spielen. Muss ja nicht für immer sein...

Liebe Grüße,
Mareta
https://hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, konfigurierter OpenSim Arriba Binärdownload!
Benutzeravatar
Mareta Dagostino
 
Beiträge: 757
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 20:26

Re: MetroRadio offline

Beitragvon Neovo Geesink » Do 7. Jul 2016, 19:35

Translate to English translate to German Translate to French Translate to Italian Translate to Spanish Translate to Portuguese Translate to Czech Перевести на русский язык 翻译成中国

Hallo Mareta, Tommy und alle andere.

Am Besten hab ich tatsächlich nachgesehen ob er den GEMA und GVL-Lizenz trägt, UND dass es eine Deutche Sender war.
Sodern hat es auch einige Tage gedauert befor Ich der Stream gefunden und eingeschaltet had fur die Metro-Regionen, und mein eigene Sandbox.

Die Lizenz, und dass es eine Deutche Sender war war für mich dass Kriterium sodern ich dass ersatzweise zulassen zu kunnen im Grid.

Ich bin eine Niederländer, aber mit Lizenzen gibt es schwerigkeiten wenn man eine Radiosender Ohne Lizenz am Metropolis Regionen einschaltet.
Wir in die Niederlanden haben z.B. Buma/Stemra, Brein, und Videma welche dass kontrolliert.

Neovo.
Taal / Sprache / Speech:

Nederlands, Deutch, English.
Benutzeravatar
Neovo Geesink
 
Beiträge: 63
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 07:49
Wohnort: die Niederlanden, Zwolle

Nächste

Zurück zu MetroRadio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Powered by phpBB

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
.

Style designed by Artodia.